0385 500 77 55 [email protected]

Websession: Die CSRD erfolgreich angehen

von | 16.05.2024 | CSRD, Veranstaltung

Ist Ihr Unternehmen CSRD-pflichtig? Dann müssen Sie bald einen Nachhaltigkeitsbericht vorlegen. Vermutlich zum allerersten Mal. Die Anforderungen sind umfangreich, und der Bericht wird am Ende von der Wirtschaftsprüfung testiert. Aber dafür ein paar hundert Seiten Gesetzestexte durchackern? Uff.

Diese Websession ist für alle, die endlich eine klare, praxisorientierte Einführung in die CSRD erhalten wollen. Unsere Speaker – die Nachhaltigkeitsexpert:innen Daniel Obst und Jennifer Conder – erklären, was für Unternehmen wirklich wichtig ist. Und geben Ihnen einen Leitfaden für die optimale Vorbereitung an die Hand.

Das erwartet Sie

  • CSRD, ESRS & Co. – worum geht’s eigentlich?
  • Die neuen Nachhaltigkeitsstandards der EU
  • Basis: Wesentlichkeitsanalyse
  • Die optimale Vorbereitung auf die CSRD
  • Und jetzt konkret: die ersten Schritte

Im Anschluss bleibt genügend Zeit für Ihre Fragen. Denn nur, wer sich schon jetzt einen Überblick verschafft, kann die nötigen Vorbereitungen rechtzeitig angehen. Und so die Basis für eine erfolgreiche Berichterstattung in der Zukunft legen.

Unsere Speaker:innen

Jennifer Conder | Agentur 2020
Jennifer Conder
Beraterin für CSRD und Nachhaltigkeit

Studierte Psychologin mit den Schwerpunkten Arbeit und Organisation – und eine der ersten zertifizierten Corporate Sustainability Reporting Specialists in Deutschland. Ihre Erfahrung als Beraterin und Projektmanagerin setzt sie jetzt für Nachhaltigkeit ein. Besonders wichtig sind ihr Bildung und evidenzbasiertes Handeln.

Daniel Obst
Prokurist und Berater für Strategie und Nachhaltigkeit

Nach fast 20 Jahren Erfahrung im digitalen Wandel großer Konzerne gestaltet Daniel Obst nun die nachhaltige Transformation. Bei der Agentur 2020 berät und begleitet er Unternehmen und Organisationen, die Teil der Lösung sein wollen. Von ihm stammt auch die Idee zum Reifegradmodell Nachhaltigkeit.

Daniel Obst - keynote Speaker Agentur 2020

Lust, dabei zu sein?

Die Websession findet am 28. Mai 2024 ab 12:30 Uhr statt – und sie ist kostenfrei.