Nachhaltigkeit messen, sichtbar machen und weiterentwickeln

Mit dem Reifegradmodell finden wir gemeinsam heraus, wie nachhaltig Ihr Unternehmen bereits ist – und was die nĂ€chsten Schritte sind.

R

Endlich Klarheit ĂŒber den Status quo

R

Gesetzliche Anforderungen erfĂŒllen

R

Schritt fĂŒr Schritt nachhaltiger werden

R

Nachhaltigkeit sichtbar machen

Nachhaltig erfolgreich

Stellen Sie sich vor, Sie könnten ĂŒber Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen so fundiert und selbstsicher sprechen wie ĂŒber Ihr Spitzenprodukt. Weil Sie genau wissen, wo Ihr Unternehmen in den wichtigsten Handlungsfeldern steht, und das auch belegen können – mit einer einzigen Grafik. WĂ€hrend Ihre Mitbewerber:innen noch mit neuen Gesetzen kĂ€mpfen, sind Sie bereits vorbereitet und können sich auf diejenigen Schritte konzentrieren, die Sie wirklich weiterbringen. So sichern Sie den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens.

Mittelstand unter Druck

Viele mittelstĂ€ndische Unternehmen wollen oder mĂŒssen nachhaltiger handeln, aber oft fehlt das Fachwissen: Wo stehen wir bei sozialen und ökologischen Themen? Wie lĂ€sst sich Nachhaltigkeit messen? Und wie können wir uns effizient verbessern? FĂŒhrungskrĂ€fte sehen sich heute mit Fragen konfrontiert, auf die es keine einfachen Antworten zu geben scheint. Selbst erfahrene Nachhaltigkeitsmanager:innen stellt das vor Herausforderungen. Und ob neue Gesetze oder die Erwartungen Ihrer Stakeholder: Der Druck nimmt zu.

Endlich Klarheit – mit dem Reifegradmodell

Das Reifegradmodell bietet Unternehmen eine ganzheitliche Lösung. Mit ihm lĂ€sst sich Nachhaltigkeit messen, sichtbar machen und weiterentwickeln. Es basiert auf den Nachhaltigkeitszielen der UN, den SDGs, und umfasst soziale, ökologische und wirtschaftliche Aspekte. Pro SDG können Unternehmen Level von 1 bis 5 erreichen, die von den Grundlagen ĂŒber die Wertschöpfungskette bis zu systemischen VerĂ€nderungen fĂŒhren. Jedes Level enthĂ€lt konkrete Anforderungen. Sind in einem Level alle Anforderungen erfĂŒllt, ist der entsprechende Reifegrad erreicht.

Das sagen unsere Kund:innen

Sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore
★★★★★
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore ...
mehr lesen
Vorname Name
Firma
★★★★★
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.
Sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore
Vorname Name
Firma
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur
★★★★★
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore ...
mehr lesen
Vorname Name
Firma
★★★★★
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur
Vorname Name
Firma
Headline der Aussage
★★★★★
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore ...
mehr lesen
Vorname Name
Firma
★★★★★
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.
Headline der Aussage
Vorname Name
Firma

So funktioniert das Reifegradmodell

 

Die Vorteile fĂŒr Ihr Unternehmen

Angebote, Tools und Zertifizierungen fĂŒr unternehmerische Nachhaltigkeit gibt es viele. Das zeichnet das Reifegradmodell aus:



Fundierte Analyse des Status quo

Das Reifegradmodell erfasst alle relevanten Aspekte von Nachhaltigkeit im Unternehmen. Es basiert auf den 17 Zielen fĂŒr nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, den Sustainable Development Goals oder kurz SDGs. Sie definieren Nachhaltigkeit ganzheitlich unter sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten.



Macht Nachhaltigkeit sichtbar

Die Reifegrade pro SDG lassen sich in einer einzigen Grafik zusammenfĂŒhren. So wird auf einen Blick sichtbar, wie nachhaltig Ihr Unternehmen in den wesentlichen SDGs bereits ist.



Systematische Weiterentwicklung

Die Levelstruktur folgt einer stringenten Logik und fĂŒhrt von den Grundlagen ĂŒber die Wertschöpfungskette bis zu systemischen VerĂ€nderungen. Das gibt Orientierung und bietet Unternehmen die Möglichkeit, Schritt fĂŒr Schritt nachhaltiger zu werden.



Deckt gesetzliche Anforderungen mit ab

Im Reifegradmodell gibt es fĂŒr jedes SDG Level von 1 bis 5, und fĂŒr jedes Level gilt es, konkrete Anforderungen zu erfĂŒllen. Relevante gesetzliche Vorgaben sind dabei bereits mitberĂŒcksichtigt. Egal ob Lieferkettengesetz oder CSRD, die neue EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung.



Bietet Orientierung fĂŒr die nĂ€chsten Schritte

Da die Anforderungen fĂŒr das nĂ€chsthöhere Level klar definiert sind, können Unternehmen rasch erste Handlungsfelder definieren, Maßnahmen ergreifen und Erfolge erzielen.



Basis fĂŒr Strategie, Bericht und Kommunikation

Die gesammelten Daten und Erkenntnisse bilden eine fundierte Grundlage, um Nachhaltigkeit strategisch voranzutreiben: Nachhaltigkeitsstrategie entwickeln, Nachhaltigkeitsbericht veröffentlichen und Nachhaltigkeitskommunikation starten.

 

Unser Angebot fĂŒr Sie

Ob Start-up, Familienbetrieb oder Global Player, ob leichter Einstieg oder ganzheitlicher Wandel: WĂ€hlen Sie das Paket, das zu Ihnen passt, oder schreiben Sie uns fĂŒr ein individuelles Angebot.

Gemeinsam finden wir heraus, wo Ihr Unternehmen in den wesentlichen SDGs steht – und was die nĂ€chsten Schritte sind.

Reifegradmodell Self-Assessment

FĂŒr alle, die eigenstĂ€ndig mit dem Reifegradmodell arbeiten möchten.

N
Kick-off-Workshop
N
SelbsteinschÀtzung zum Status quo
N
Auswertungs-Workshop
N
Dauer ca. 2 Monate
N
ab 11.000 Euro

Reifegradmodell kompakt

Das Praxispaket fĂŒr Unternehmen, die schnell ins Handeln kommen wollen.

N
Kick-off-Workshop
N
individuelle Nachhaltigkeits-Roadmap
N
Nachhaltigkeitsstrategie
N
Dauer ca. 3 Monate
N
ab 26.000 Euro

Reifegradmodell 360°

Das Komplettpaket fĂŒr Unternehmen, die sich fundiert und ganzheitlich auf den Weg in Richtung Nachhaltigkeit machen wollen.

N
Kick-off-Workshop
N
Wesentlichkeitsanalyse
N
Status-quo-Analyse
N
Zertifikat
N
individuelle Nachhaltigkeits-Roadmap
N
Nachhaltigkeitsstrategie
N
Dauer ca. 5 Monate
N
ab 41.000 Euro

Fragen & Antworten

Sie wollen erst einmal mehr erfahren, bevor Sie sich entscheiden? Hier finden Sie Antworten auf die hÀufigsten Fragen.

Was ist das Reifegradmodell und wie funktioniert es?

Das Reifegradmodell ist ein Werkzeug fĂŒr die Status-quo-Analyse – mit ihm lĂ€sst sich herausfinden, wie nachhaltig ein Unternehmen bereits ist. Das Reifegradmodell basiert auf den Nachhaltigkeitszielen der UN, kurz SDGs. In jedem SDG können Unternehmen Level von 1 bis 5 erreichen. Anhand der dafĂŒr festgelegten Anforderungen und Ihrer Nachweise ermitteln wir den Reifegrad Ihres Unternehmens und leiten sinnvolle Maßnahmen ab.

Was bringt eine Status-quo-Analyse?

Mit der Status-quo-Analyse ermitteln wir systematisch und ganzheitlich, wie nachhaltig Ihr Unternehmen bereits ist – und wo das Potenzial fĂŒr Optimierungen besonders groß ist. So können Sie sich auf die wichtigsten Stellschrauben konzentrieren und Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen effizient umsetzen.

Hilft das Reifegradmodell auch, gesetzliche Pflichten zu erfĂŒllen?

Ja, denn die Levelkriterien decken relevante Nachhaltigkeitsgesetze mit ab. Sogar die Anforderungen der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD), der neuen EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, sind bereits integriert.

Wie lÀuft die Arbeit mit dem Reifegradmodell ab und wie lange dauert sie?

Nach dem Kick-off-Workshop legen wir los: FĂŒr jedes Fokus-SDG erhalten Sie von uns einen Kriterienkatalog und legen dafĂŒr relevante Nachweise vor. ErfahrungsgemĂ€ĂŸ dauert es beim ersten SDG ein wenig lĂ€nger, die Kriterien auf das eigene Unternehmen anzuwenden und passende Nachweise zu finden. Aber nur eine sorgfĂ€ltige Analyse bringt auch belastbare Ergebnisse. Und mit jedem weiteren SDG gewinnen Sie an Routine.

Wie lange der Prozess insgesamt dauert, hĂ€ngt von dem gewĂ€hlten Paket und Ihren KapazitĂ€ten ab. In der Regel ist die Arbeit mit dem Reifegradmodell nach zwei bis fĂŒnf Monaten erfolgreich abgeschlossen.

Lohnt sich die Investition?

Ja – wenn Sie gesetzliche Anforderungen erfĂŒllen mĂŒssen und den Erwartungen Ihrer Kund:innen gerecht werden wollen; wenn Sie endlich wissen wollen, wo Ihr Unternehmen in puncto Nachhaltigkeit steht und was die nĂ€chsten Schritte sind. Sprich: Wenn Sie Nachhaltigkeit effizient angehen wollen.

Unsere Reifegradmodell-Expert:innen

Daniel Obst

Daniel Obst

Experte fĂŒr Nachhaltigkeit & Strategie

Daniel Obst war fast zwei Jahrzehnte im digitalen Wandel großer Konzerne erfolgreich und gestaltet nun seit 2021 die nachhaltige Transformation. Von ihm stammen auch Idee und Konzept fĂŒr das Reifegradmodell.

Julia Wlasak

Julia Wlasak

Expertin fĂŒr BNE & Sustainability Management

Mit ihrem MBA in Sustainability Management begleitet Julia Wlasak Unternehmen auf dem Weg zu sozial und ökologisch verantwortungsvollem Handeln. Außerdem ist sie GrĂŒnderin von move4sustainability und lehrt an der UniversitĂ€t Salzburg.

Team Agentur 2020

Wer wir sind. Was wir tun.

2020 ist die Agentur fĂŒr Nachhaltigkeit und Kommunikation. Wir begleiten Unternehmen auf dem Weg in eine ökologisch, wirtschaftlich und sozial nachhaltige Zukunft. Was uns auszeichnet: Nachhaltigkeit und Kommunikation aus einer Hand. Und der strategische Ansatz mit dem Reifegradmodell.

Wie können wir Sie unterstĂŒtzen?

Schreiben Sie uns.

Daniel Obst

Bitte rufen Sie mich zurĂŒck:

9 + 12 =